Ich wurde 1962 in Köln geboren und lebte mit meinen Eltern und meinem 2 Jahre jüngeren Bruder in der Nähe von Köln bis ich 6 Jahre alt war. Dann zogen wir nach England, da mein Vater dort arbeitete. Wir lebten auf dem Land und mein Bruder und ich gingen dort zur Schule. Diese Zeit hat mich sehr geprägt, noch heute ist England für mich „zu Hause“. Nach der Trennung unserer Eltern zogen wir nach Köln zurück (ich war 11 Jahre alt) und ein völlig neuer Lebensabschnitt begann...

   

CLAUDIA  WILD  WATERS

ÜBER MICH

   

Schon als Kind fühlte ich mich sehr verbunden mit den Tieren und der Natur  und genoss die Urlaube bei meinen Großeltern auf dem Lande in Ostfriesland bzw. im Blomberger Raum sehr.   Kinder und Tiere fühlten sich bereits in frühester Jugend zu mir hingezogen und es gab ein „blindes Verstehen“, später, in den Teenager-Jahren, wurde ich oft von Freunden und Erwachsenen aus meinem Umfeld ins Vertrauen gezogen und um Rat gebeten. Oft wusste ich instinktiv, was im Ungleichgewicht war und wurde gebeten, Hand auf zu legen.  Im Verlauf der Jahre und nach dem Durchlaufen einiger Höhen und Tiefen entschloss ich mich, auch den spirituellen Pfad zu folgen und belegte viele Seminare und Workshops und absolvierte mehrere Ausbildungen.

Heute ist es mir ein großes Anliegen, eine Herz-zu-Herz-Verbindung mit den Wesen um mich herum einzugehen und Unterstützung bei Wachstumsprozessen anzubieten, zu vernetzen und Wege gemeinsam zu gehen.  Wir alle entwickeln uns weiter und die Reise kann sehr aufschlussreich und bereichernd sein.  Es ist ein Weg, der behutsam und achtsam mit Respekt und Anerkennung für jedes Individuum zu beschreiten ist….

 


Also, willkommen auf der Reise….


Von Herz zu Herz


WILD WATERS



P.S.

Englisch Übersetzungen in Wort und Schrift gehören auch zu meinem Repertoire,  auch das Übersetzen von Seminaren deutsch/englisch oder englisch/deutsch.











6+








































IMPRESSUM   &   DATENSCHUTZ   &   AGBs, Grundlagen und Teilnahmeinfos


Angaben ohne Gewähr   •    Alle Rechte vorbehalten   •    ©  Copyright Claudia Wild Waters  2016